Head (Druckversion)

 Unterricht

Der Unterricht findet in Vollzeitform täglich von Montag bis Freitag statt. Das Prakti-kum von mindestens 6 Wochen wird in den Jahrgangsstufen 12 durchgeführt.

Der Bildungsgang vermittelt eine berufliche Qualifikation mit den Schwerpunktfächern Informationsverarbeitung und Wirtschaft, ergänzt durch allgemeinbildende Fächer. Erlerntes Wissen findet im schuleigenen Lernbüro seine praktische Anwendung. Mit Hilfe moderner Büro- und Kommunikationstechnik (PC, Internet etc.) wird kaufmännische Praxis nachgestellt und geübt.

Unterrichtsfächer

  •  Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen,
  • Volkswirtschaftslehre,
  • Wirtschaftsinformatik,
  • Informationswirtschaft,
  • Betriebs- und Projektmanagement,
  • Englisch,
  • Französisch oder Spanisch,
  • Deutsch,
  • Mathematik,
  • Religion,
  • Sport

KBM: News

16.02.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen gro-ßen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr

17.01.2018

IHK-Landesbestenehrung NRW 2017

Der Bildungsgang Banken des Kaufmännischen Berufskollegs Duisburg-Mitte freut sich darüber, dass Herr Rene Kaenders von der Sparkasse Duisburg seine Ausbildung zum Bankkaufmann... » mehr

Footer (Druckversion)