Head (Druckversion)

Zweijährige Berufsfachschule -Wirtschaft

( Höhere Handelsschule )

Schwerpunkt: Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen

 

Die Höhere Handelsschule hat das Ziel, die Schüler auf alle Berufe im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung vorzubereiten. Der Bildungsgang umfasst zwei Jahre und am Ende der Jahrgangsstufe 12 wird der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben. Dazu muss eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, sowie in Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen  erfolgreich abgelegt werden.

 

KBM: News

11.10.2019

Informationsveranstaltung am 19.11.2019

Sie beenden im Juni 2020 die Sekundarstufe I und müssen sich schon im Februar 2020 für eine weiterführende Schule anmelden? Wir helfen mit Informationen über die... » mehr

25.06.2019

Abschlussfeier der Höheren Handelsschule

Am 25.06.2019 war es endlich soweit - unsere Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule erhielten nach zwei (oder zum Teil mehr) Jahren harter Arbeit ihre... » mehr