Head (Druckversion)

Schullaufbahnberatung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
wir freuen uns, dass Sie sich für Bildungsgänge des Kaufmännischen Berufskollegs Duisburg-Mitte interessieren. Wenn Sie die Sekundarstufe I mit der Fachoberschulreife oder der Fachoberschulreife mit Qualifikationsvermerk beenden, können Sie bei uns darauf aufbauen!

Weitere Informationen über das System Berufskolleg und unsere Bildungsgänge finden Sie hier.

Neben den Informationen zu unseren Bildungsangeboten auf der Homepage beraten wir Sie in der Anmeldephase im Februar gerne individuell über Ihren Weg am KBM!

Am jährlichen Informations- und Anmeldetag am Samstag nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse finden neben persönlichen Beratungsgesprächen mit anschließender Anmeldung auch Führungen durch unser modern ausgestattetes Schulgebäude statt.

In der daran anschließenden zweiwöchigen Anmeldephase bietet sich auch Nachmittags die Gelegenheit zur Beratung- und Anmeldung.

Genaue Termine werden rechtzeitig auf unserer Homepage veröffentlicht.

Die Anmeldephase für das Schuljahr 2018/19 beginnt am 03.02.2018.

Die Anmeldung minderjähriger Schülerinnen und Schüler ist nur in Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten bzw. gesetzlichen Vertreters möglich.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • das letzte Zeugnis/ Halbjahreszeugnis im Original
  • gegebenenfalls die Abschlussprognose (Gesamtschule)
  • einen tabellarischen Lebenslauf

Parkplätze (kostenpflichtig) stehen in der Tiefgarage unter dem Schulgebäude zur Verfügung.

Bei Fragen zu unseren Bildungsgängen wenden Sie sich bitte an: schullaufbahnberatung@kbm-duisburg.de.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Anmeldeteam

 

KBM: News

16.04.2018

Infotag unserer Wirtschaftsfachschule am 21.04.2018

Die Wirtschaftsfachschule des KBM Duisburg lädt am 21.04.18 wieder zum Infotag über ein berufsbegleitendes Studium ein Das Kaufmännische Berufskolleg Duisburg-Mitte... » mehr

13.03.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen großen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr

Footer (Druckversion)