Head (Druckversion)

Abschlussprüfung

Prüfung vor der IHK

Die Abschlussprüfung besteht aus drei schriftlichen Prüfungsteilen und einem praktischen Prüfungsteil.

Im schriftlichen Prüfungsbereich Dienstleistungsangebot und Kommunikation bearbeiten die Prüfungsteilnehmer/innen in höchstens 2 Stunden Aufgaben oder Fälle zu den Themen Leistungen im Dialogmarketing und Kernprozesse im Dialogmarketing.

Im schriftlichen Prüfungsbereich Projektabwicklung im Dialogmarketing, der höchstens 1 1/2 Stunden dauert, sind Fragen zu den Themen Projektorganisation und Dialogsysteme zu beantworten.

Der schriftliche Prüfungsbereich Wirtschafts- und Sozialkunde nimmt bis zu einer Stunde in Anspruch.

Im praktischen Prüfungsbereich Kundengespräch führen die Prüfungsteilnehmer/innen je ein Inbound- und ein Outboundgespräch. Grundlage der Gespräche ist die Beschreibung eines Produkts oder einer Dienstleistung. Die Vorbereitungszeit beträgt bis zu 15 Minuten, die Kundengespräche dauern bis zu 20 Minuten.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann in einem der schriftlichen Fächer eine ergänzende mündliche Prüfung durchgeführt werden, wenn dies für das Bestehen der Prüfung den Ausschlag geben kann.
 

KBM: News

23.02.2018

Spendenübergabe im Friedensdorf

Die Schülervertretung und einzelne SchülerInnen besuchen das "FRIEDENSDORF INTERNATIONAL" Am Dienstag, 06. Februar 2018 war es wieder soweit: Die... » mehr

16.02.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen gro-ßen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr

Footer (Druckversion)