Head (Druckversion)

Eingangsvoraussetzungen


Grundsätzlich ist die einzige Eingangsvoraussetzung für eine Aufnahme in eine Fachklasse des Dualen System ein bestehendes Ausbildungsverhältnis. Dieses ist am ersten Schultag durch Vorlage eines Ausbildungsvertrages nachzuweisen.

Obwohl es generell keine Eingangsvoraussetzungen für die einzelnen Ausbildungsberufe gibt, werden je nach Branche und Ausbildungsbetrieb bestimmte Schulabschlüsse von den zukünftigen Auszubildenden erwartet.
 

KBM: News

16.02.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen gro-ßen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr

17.01.2018

IHK-Landesbestenehrung NRW 2017

Der Bildungsgang Banken des Kaufmännischen Berufskollegs Duisburg-Mitte freut sich darüber, dass Herr Rene Kaenders von der Sparkasse Duisburg seine Ausbildung zum Bankkaufmann... » mehr

Footer (Druckversion)