Head (Druckversion)

Anmeldung zur Berufsschule

Bisher wurden die Ausbildungsbetriebe angeschrieben und über die bevorstehende Anmeldung informiert.

Das entfällt ab diesem Jahr!

Die Anmeldung der Auszubildenden zur Berufsschule erfolgt durch den jeweiligen Ausbildungsbetrieb auf einem speziellen Anmeldevordruck. Dieses Formular steht als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

Anmeldeformular für Betriebe

Außerdem besteht die Möglichkeit, die Auszubildenden Online anzumelden (siehe unter „Online-Anmeldung“).
Der vollständig ausgefüllte Anmeldevordruck ist an das Sekretariat des KBM per Post (Kaufmännisches Berufskolleg Duisburg-Mitte, Carstanjenstr. 10, 47057 Duisburg) oder als Fax (0203 / 283 46 57) weiterzuleiten.

Folgendes ist beim Ausfüllen des Schülerdatenblatts zu beachten:

  • Das Einschulungsdatum, die Klassenbezeichnung sowie der Name des Klassenlehrers (auf dem Formular rechts oben) werden vom Sekretariat ausgefüllt.
  • Bitte unbedingt den Namen der zuletzt besuchten Schule und den erreichten Bildungsabschluss des Auszubildenden angeben.
  • Bei den Auszubildenden des Einzelhandels bitte die genaue Angabe in der Zeile „Ausbildungsverhältnis als“, ob es sich dabei um eine 3jährige Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel oder um eine 2jährige Ausbildung zum Verkäufer handelt.

Eine Übersicht der Einschulungstermine für die jeweiligen Bildungsgänge der Berufsschule befindet sich ebenfalls auf unserer Homepage.

Die Einschulung findet regelmäßig am ersten Tag nach den Sommerferien statt.

Zur Einschulung kommen die Auszubildenden bitte persönlich und bringen die folgenden Unterlagen mit:

  • Ausbildungsvertrag
  •  Zeugnis der zuletzt besuchten Schule (Original und eine Kopie zum Verbleib in der Schule)

 Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit dem Sekretariat des KBM auf.

Online-Anmeldung

Es erfolgt keine Rückmeldung auf die Anmeldung!

Für das Schuljahr 2017/18 besteht alternativ zum oben beschriebenen Anmeldeverfahren erstmalig die Möglichkeit, Auszubildende online zum Berufsschulunterricht anzumelden. Hierzu ist das entsprechende Formular auszufüllen. Eine Vorgehensbeschreibung steht im pdf-Format zur Verfügung.

Zu Ihrer weiteren Information

Auf Grund der Vereinbarung der Schule mit den Ausbildungsbetrieben (Ausbildungskonsens) kann es je nach Branche zu unterschiedlichen Unterrichtszeiten im Laufe der Ausbildung kommen.

Die Auszubildenden im Einzelhandel werden im Dezember vom Unterricht freigestellt.

Bewegliche Ferientage

Laut Runderlass des MSWWF erhalten alle Schulen auch im Schuljahr 2017/2018 bewegliche Ferientage. Die Mitbestimmungsgremien haben sich für folgende unterrichtsfreien Tage entschieden:

  • Dienstag, 13.02.2018,
  • Montag, 30.04.2018 und
  • Freitag, 11.05.2018.

KBM: News

13.06.2018

Zwei erste Plätze beim dritten schulinternen Verkäuferwettbewerb

Nach dem erfolgreichen Gewinn des euregionalen Verkäuferwettbewerbs im November letzten Jahres traten in einer Vorauswahl fünf Kandidaten beim dritten schulinternen... » mehr

12.06.2018

Kaufleute im E-Commerce: Neuer Ausbildungsberuf am KBM

Das stetige Wachstum des Onlinehandels und die dadurch neu entstehenden Aufgabengebiete schaffen einen großen Bedarf an qualifizierten Fachkräften. Mit der Einrichtung dieses... » mehr